PERIMON wird zum 30.06.2015 eingestellt (Infos)


Pearl Index

Verhütungsmethoden werden anhand des Pearl-Index miteinander verglichen. Ein hoher Wert bedeutet ein hohes Chance, ungewollt schwanger zu werden; ein niedriger Wert ein niedriges. Dabei wird für das untersuchte Verhütungsmittel die Zahl der ungewollten Schwangerschaften auf 100 Frauenjahre berechnet. Dies ist z.B. möglich, indem 100 Frauen ein Verhütungsmittel für je 1 Jahr anwenden. Treten in diesem Zeitraum in dieser Gruppe drei Schwangerschaften ein, beträgt der Pearl-Index 3,0.
Um aus dem abstrakten Wert eine konkret vorstellbare Zahl zu machen, ist es möglich, den Pearl-Index einer Methode mit 0,4 mal zu nehmen. Das Ergebnis ist die Anzahl von Schwangerschaften, Sie in Ihrem Leben bekommen, wenn Sie während Ihrer gesamten fruchtbaren Zeit (von 12 – 52 Jahren) diese eine Verhütungsmethode anwenden.
Einige Beispiele von Pearl-Indices verschiedener Verhütungsmittel:
Knaus-Ogino Methode
15-35
Portiokappe
4-20**
Standard Days Method™
4,8-12
Kondom
3-12**
PERIMON
1,5-12*
Persona™ Computer
6
NuvaRing
0,65-1,86
NFP
0,5-2
Spirale
0,1-1,5
Pflaster
0,5-1
Pille
0,1-1
Sterilisation
0,1-0,4
*) Schätzung (Wert schwankt je nachdem, ob zusätzlich Schleim oder Muttermund beobachtet wird zwischen 1,5 und 4,5. Bei imperfekter Anwendung ist der Wert 12 wie beim Kondom.)
**) Bei sehr aufmerksamer Handhabung kann die Sicherheit verbessert werden
Um sicher zu gehen, dass Sie eine weniger sichere Methode nicht zu lange anwenden, ist es gut, eine Methode nie länger als (80 geteilt durch Pearl Index) Jahre anzuwenden. Z.B. wenn eine Methode einen Pearl Index von 3 hat, sollten Sie diese Methode nicht länger als 80÷3=26 Jahre zur Verhütung anwenden. (Bitte beachten Sie, dass dies nur eine statistische Berechnung ist, die in keiner Weise Schwangerschaft verhindern kann.)
Details zum Pearl-Index von PERIMON...
(Quellen:arznei-telegramm 2003, 34; medicine-worldwide.de; WDR, Hobbythek; www.netdoktor.de; trainyabrain-blog.com; Arévalo M, Jennings V, Sinai I., Efficacy of a new method of family planning – Jegliche Haftung für die Informationen auf dieser Seite oder deren Richtigkeit ist ausgeschlossen)
STIMMEN
 
„Und ich dachte wirklich, das müsse ja viel unsicherer sein, durch die reine Berechnung [...] Großes Lob (sympto- thermale NFP Anwenderin)“
 
MOBIL
 
Nutzen Sie PERIMON auch mobil
 
September | 30

© 1995-2014 ZANA digital        Impressum     Kontakt     Neues Fenster Druckversion